automato seq: dumme noob frage

Diskussionsforum für Fragen zur Struktur und Implementation in REAKTOR, auch DSP, Literatur und begleitende Software

Moderator: herw

automato seq: dumme noob frage

Beitragvon ahs » Mi 15. Feb 2012, 22:30

hi,

um mal klein anzufangen habe ich mir den automato seq geladen und wolte diesen (une evtl. auch andere mit reaktor gelieferte seq) an einen z.b. junatik anschließen. ich bekomme das einfach nicht gebacken. einen simplen osc anschliessen ist kein ding aber alles andere...

ich habs mit pitch und gate modueln versucht. ich habe auch die verkabelung diskret vorgenommen - nix.

ich bekommes es nicht gebacken. irgendwo ist ein denkfehler bei mir !

für tipps dankbar
andreas
ahs
user
 
Beiträge: 26
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 17:23

Re: automato seq: dumme noob frage

Beitragvon herw » Do 16. Feb 2012, 07:52

Hallo Andreas,
lade doch mal einen Screenshot hoch, so dass man erkennen kann, wie du das ganze eingebunden hast.

ciao herw
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund


Zurück zu REAKTOR (kreativ)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast