Voice-shift in core?

Diskussionsforum für Fragen zur Struktur und Implementation in REAKTOR, auch DSP, Literatur und begleitende Software

Moderator: herw

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon Thala » Mi 13. Feb 2019, 14:18

zum thema dinge ueber die man in core stoplern kann:
der r6 factory library LFO hat im main core unten links ein macro welches SR CR .... heisst.
es ist mit infos gespickt! einfach mal die tooltips anschauen.
in dem SR/CR macro ist ganz oben ein weiteres macro, welches sich mit inits beschaeftigt. auch hier gibt es tooltips.
wer auch immer sich die muehe bei NI gemacht hat... danke!
Thala
meister
 
Beiträge: 146
Registriert: Do 1. Okt 2015, 14:36

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon Eventmanager » Do 14. Feb 2019, 09:31

Ah, danke Thala, das ist idT vorbidlich!
Eventmanager
meister
 
Beiträge: 197
Registriert: Di 25. Jun 2013, 15:26

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon herw » Fr 15. Feb 2019, 05:54

Thala hat geschrieben:zum thema dinge ueber die man in core stoplern kann:
der r6 factory library LFO hat im main core unten links ein macro welches SR CR .... heisst.
es ist mit infos gespickt! einfach mal die tooltips anschauen.
in dem SR/CR macro ist ganz oben ein weiteres macro, welches sich mit inits beschaeftigt. auch hier gibt es tooltips.
wer auch immer sich die muehe bei NI gemacht hat... danke!
wie, wo, welcher LFO, welches SR/CR-Macro? Sorry ich weiß nicht, welches Makro du meinst. ><:
Damit ich nicht dumm stehen bleibe: ein kleiner screenshot würde mir helfen.

oh manno, ach das meinst du:

LFO SR-CR-Makro.jpg
LFO SR-CR-Makro.jpg (68.26 KiB) 195-mal betrachtet

::kaffee::

stimmt, die Kommentare muss man mal loben.
Wäre jetzt nur noch nett, wenn NI aus seiner REAKTOR-Lethargie wieder heraus käme und das 2-Mann-Büro mal erweitern würde.

basement coding.jpg
basement coding.jpg (248.9 KiB) 195-mal betrachtet
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3065
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon Eventmanager » Fr 15. Feb 2019, 09:34

Library > LFO > LFO > Corecell > SRCR... dort drin die INfo
(Ups, sehe grad, du hast es ja selbst gefunden.)

BTW: Nett an v6 ist ja die möglichkeit sich notizen/COMMENTS im Macro zu machen. Geht aber nicht in core, oder? Und BTW: Gibts ne möglichkeit diese comments einzuklappen und nur bei Bedarf komplett zu zeigen?

#####

Was macht denn eigentlich 6.3????
Eventmanager
meister
 
Beiträge: 197
Registriert: Di 25. Jun 2013, 15:26

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon Thala » Fr 15. Feb 2019, 13:32

scheint unterwegs vergessen worden zu sein. von allen seiten :) so etwas hab ich jedenfalls in meiner laufbahn noch nicht erlebt...
Thala
meister
 
Beiträge: 146
Registriert: Do 1. Okt 2015, 14:36

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon herw » Fr 15. Feb 2019, 18:09

Eventmanager hat geschrieben:Library > LFO > LFO > Corecell > SRCR... dort drin die INfo
(Ups, sehe grad, du hast es ja selbst gefunden.)

BTW: Nett an v6 ist ja die möglichkeit sich notizen/COMMENTS im Macro zu machen. Geht aber nicht in core, oder?
Habe ich auf die Wunschliste gesetzt, aber wer hört schon auf mich?
Und BTW: Gibts ne Möglichkeit diese comments einzuklappen und nur bei Bedarf komplett zu zeigen?

#####

Was macht denn eigentlich 6.3????
Ich habe mich während der letzten zwei Monate aus dem Betatest herausgeklinkt, da ich merkte, dass es nicht in die Richtung läuft, die ich mir wünsche.
Warum es jetzt eine Verzögerung gibt, weiß ich nicht. Der Betatest ist jedenfalls schon beendet. Ich vermute mal, dass es ein paar Beispiel-Ensembles gibt, um das Kabelsystem vorzustellen. Aber ich weiß nichts.

Ich hoffe mal, dass das „Zwei-Mann-Team” sich dann wieder der Core-Ebene zuwendet.
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3065
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon Eventmanager » Sa 16. Feb 2019, 14:03

herw hat geschrieben:Ich habe mich während der letzten zwei Monate aus dem Betatest herausgeklinkt, da ich merkte, dass es nicht in die Richtung läuft, die ich mir wünsche.
Warum es jetzt eine Verzögerung gibt, weiß ich nicht. Der Betatest ist jedenfalls schon beendet. Ich vermute mal, dass es ein paar Beispiel-Ensembles gibt, um das Kabelsystem vorzustellen. Aber ich weiß nichts.

Ich hoffe mal, dass das „Zwei-Mann-Team” sich dann wieder der Core-Ebene zuwendet.


Schade, das dic ausgeklinkst hast, sofern ich mich erinnere, biste doch ein Mahner endlich midi-out auch oder auch UI-aspekte für core verfügbar. Da ist PRIM letztendlich doch sehr beschränkt.
Ist das 2-mann-team ein fakt für diesen gloabal player? Oder übertriebste?
Eventmanager
meister
 
Beiträge: 197
Registriert: Di 25. Jun 2013, 15:26

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon herw » Sa 16. Feb 2019, 19:35

Eventmanager hat geschrieben:
herw hat geschrieben:Ich habe mich während der letzten zwei Monate aus dem Betatest herausgeklinkt, da ich merkte, dass es nicht in die Richtung läuft, die ich mir wünsche.
Warum es jetzt eine Verzögerung gibt, weiß ich nicht. Der Betatest ist jedenfalls schon beendet. Ich vermute mal, dass es ein paar Beispiel-Ensembles gibt, um das Kabelsystem vorzustellen. Aber ich weiß nichts.

Ich hoffe mal, dass das „Zwei-Mann-Team” sich dann wieder der Core-Ebene zuwendet.


Schade, das dic ausgeklinkst hast, sofern ich mich erinnere, biste doch ein Mahner endlich midi-out auch oder auch UI-aspekte für core verfügbar. Da ist PRIM letztendlich doch sehr beschränkt.
Ist das 2-mann-team ein fakt für diesen gloabal player? Oder übertriebste?
Ich habe mich nur aus diesem Betatest ausgeklinkt und hoffe auf den nächsten.
Zwei-Mann-Team ist glaube ich leider realistisch :( , in jedem Fall wohl sehr wenige Teammitglieder. REAKTOR ist nur noch ein Nischenprojekt. Mein Eindruck ist, dass ab und zu ein spezielles Projekt (von einer Person) realisiert und veröffentlicht wird. Grundsätzlich passiert in meinen Augen, pessimistisch betrachtet, nichts Grundsätzliches mehr. Trotz ständiger Mahnungen und Erinnerungen gibt es in meinen subjektiven Augen Stillstand oder halb Gares, sorry für diesen pessimistischen Eindruck.
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3065
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon Eventmanager » Mo 18. Feb 2019, 10:49

herw hat geschrieben:Zwei-Mann-Team ist glaube ich leider realistisch :( , in jedem Fall wohl sehr wenige Teammitglieder. REAKTOR ist nur noch ein Nischenprojekt. Mein Eindruck ist, dass ab und zu ein spezielles Projekt (von einer Person) realisiert und veröffentlicht wird. Grundsätzlich passiert in meinen Augen, pessimistisch betrachtet, nichts Grundsätzliches mehr. Trotz ständiger Mahnungen und Erinnerungen gibt es in meinen subjektiven Augen Stillstand oder halb Gares, sorry für diesen pessimistischen Eindruck.


Schade, aber entspricht wohl der traurigen Realität!
Eventmanager
meister
 
Beiträge: 197
Registriert: Di 25. Jun 2013, 15:26

Re: Voice-shift in core?

Beitragvon Thala » Mo 25. Feb 2019, 16:34

von wegen beta beendet...
marsch, marsch!
es geht weiter. seit irgendwann... aber wenn man niemanden informiert, muss man sich auch nicht wundern!
Thala
meister
 
Beiträge: 146
Registriert: Do 1. Okt 2015, 14:36

Vorherige

Zurück zu REAKTOR (kreativ)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron