WORKSHOP Praxisaufgaben

Workshops für Reaktor-Anfänger

Moderator: herw

WORKSHOP Praxisaufgaben

Beitragvon herw » Mo 19. Jan 2015, 19:08

Dieser Workshop möchte gerne animieren, sich mit kleinen Aufgaben in primary und core zu beschäftigen. Sie sollen zu eigenen Ideen anregen oder einfach nur einen Einstieg in REAKTOR zu finden.
Ich versuche, kleine Aufgaben zu erfinden (andere Vorschläge sind erwünscht) und werde mich bemühen, sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene anzusprechen.
Für die Lösung bleibt eine Woche Zeit, wenn man sich aktuell damit beschäftigt; Diskussionen und Vorschläge sind erwünscht.
Viel Spaß ::kaffee::
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2985
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

[Aufgabe 1]

Beitragvon herw » Mo 19. Jan 2015, 19:14

19. Januar 2015 Aufgabe 1 (weißes Rauschen gefiltert)

Der Einstieg ist eine kleine Knobelaufgabe:
Ausgehend von einem Hörbeispiel, soll mit vorgegebenen Grundelementen in der Primary-Ebene ein Klang nachgebildet werden.

[ Gebe QuickTime-Datei wieder ] whitenoise1.mp3 [ 124.42 KiB | 2322-mal betrachtet ]


Im Zipfile (Ordner mit mp3-file und Ensemble) findet man ein Ensemble mit den vorgegeben Grundelementen. Es darf zusätzlich noch ein wenig Mathematik (Grundrechenarten) und Konstante oder Regler hinzugefügt werden. Der Klang entsteht nur durch einmaligen Tastendruck auf dem Keyboard.
Der Klang sollte möglichst genau nachgestellt werden.

Viel Spaß
Dateianhänge
Aufgabe 1.zip
(119.94 KiB) 111-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2985
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: [Aufgabe 1]

Beitragvon herw » Mo 19. Jan 2015, 20:00

übrigens würde ich mit der Analyse des Klangs starten
::der Unaussprechliche::
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2985
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: [Aufgabe 1]

Beitragvon herw » Di 27. Jan 2015, 07:01

Das Interesse hält sich offenbar in Grenzen. Dann lohnt sich der Aufwand nicht.
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2985
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: WORKSHOP Praxisaufgaben

Beitragvon Modulo » Sa 14. Feb 2015, 22:27

Oh das ist ja schade:( dann muss ich mir das wohl anders aneignen.
Modulo
preset user
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 13. Jan 2015, 07:35

Re: WORKSHOP Praxisaufgaben

Beitragvon herw » So 15. Feb 2015, 06:58

Modulo hat geschrieben:Oh das ist ja schade:( dann muss ich mir das wohl anders aneignen.
nun, du hast ja nicht reagiert; und in die Luft hinein produziere ich nicht gerne.
::kaffee::
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2985
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: WORKSHOP Praxisaufgaben

Beitragvon Modulo » Mo 16. Feb 2015, 17:21

Ich hab doch aber gesagt, dass ich bis Februar klausuren habe und mich erst danach damit beschäftigen kann.
Aber is ja auch nicht schlimm, ich werd jetzt die kommende Woche damit anfangen das core eeinführungsbuch zu lesen und dann mach ich mich an deine Aufgabe. Ich lass es dich wissen wenn ich damit fertig bin :)
Modulo
preset user
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 13. Jan 2015, 07:35

Re: WORKSHOP Praxisaufgaben

Beitragvon herw » Mo 16. Feb 2015, 18:07

Modulo hat geschrieben:Ich hab doch aber gesagt, dass ich bis Februar klausuren habe und mich erst danach damit beschäftigen kann.
Aber is ja auch nicht schlimm, ich werd jetzt die kommende Woche damit anfangen das core eeinführungsbuch zu lesen und dann mach ich mich an deine Aufgabe. Ich lass es dich wissen wenn ich damit fertig bin :)
ok
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2985
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund


Zurück zu WORKSHOPS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron