genauere information

Moderatoren: herw, Gmaj7

genauere information

Beitragvon magneton » Di 23. Mai 2006, 21:17

auf der startseite ist zu lesen:
Unsere Benutzer haben insgesamt 288 Beiträge geschrieben.
könnte man da noch eine statistik anfügen in der art:
"davon waren 144 albern oder sehr albern"
magneton
synth doctor
 
Beiträge: 263
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 13:00
Wohnort: mannheim

Beitragvon sternenkrieger » Di 23. Mai 2006, 21:19

ich glaube es gibt für phpBB eine Bewertungssystem für einzelne Beiträge
Benutzeravatar
sternenkrieger
synth professor
 
Beiträge: 324
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 15:11
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon herw » Di 23. Mai 2006, 21:23

zeroDegree hat geschrieben:ich glaube es gibt für phpBB eine Bewertungssystem für einzelne Beiträge

könntet Ihr Euch jetzt mal wieder ernsthaften Dingen zuwenden? Zum Beispiel mal ein Workshop über Granularsynthese schreiben ;-)
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2982
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Beitragvon sternenkrieger » Di 23. Mai 2006, 21:24

ich kann so etwas leider noch nicht ich bin doch was reaktor angeht vollkommener n00b
Benutzeravatar
sternenkrieger
synth professor
 
Beiträge: 324
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 15:11
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon herw » Di 23. Mai 2006, 21:26

zeroDegree hat geschrieben:ich kann so etwas leider noch nicht ich bin doch was reaktor angeht vollkommener n00b

dann schreib über n00bs!
Das ist ernsthaft gemeint. Wenn ich mich drei Jahre zurück versetze, dann habe ich ich fast nichts verstanden und das tue ich auch heute noch, wenn ich manche Ensemble anschaue.
ciao herw
Zuletzt geändert von herw am Di 23. Mai 2006, 21:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2982
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Beitragvon magneton » Di 23. Mai 2006, 21:26

den formuliere ich ja schon im kopf aus, das scheint aber wohl uferlos zu werden, so dass die wahrscheinlichkeit dass ich ihn fertigstellen kann ziemlich gering ausfällt. ausserdem ist das auch nicht viel ernster.
magneton
synth doctor
 
Beiträge: 263
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 13:00
Wohnort: mannheim

Beitragvon herw » Di 23. Mai 2006, 21:28

endlich! magneton ist "junior", jetzt gibt er sicherlich erst mal Ruhe! ;-)
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2982
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Beitragvon magneton » Di 23. Mai 2006, 21:50

herw hat geschrieben:endlich! magneton ist "junior", jetzt gibt er sicherlich erst mal Ruhe! ;-)

... ich überlege mir schon, ob ich beleidigt sein soll.
ruhe gebe ich nicht.
magneton
synth doctor
 
Beiträge: 263
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 13:00
Wohnort: mannheim

Beitragvon helmsklamm » Mi 24. Mai 2006, 16:17

was is ein n00b? ein newbie??
helmsklamm
synth gott
 
Beiträge: 1011
Registriert: Mi 10. Mai 2006, 16:21
Wohnort: 030

Beitragvon sternenkrieger » Mi 24. Mai 2006, 16:52

ja
Benutzeravatar
sternenkrieger
synth professor
 
Beiträge: 324
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 15:11
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon helmsklamm » Mi 24. Mai 2006, 19:15

@zero:

und, hat ein "totaler" n00b keine fragen? nur keine schüchternheit, fred eröffnen, raus damit. die meisten können sich sicher noch erinnern, wie sie genau vor dem gleichen problem standen, oder vieles wird auch für den beantworter viel klarer, wenn er es mal in worte fasst. oder war das ironisch?
helmsklamm
synth gott
 
Beiträge: 1011
Registriert: Mi 10. Mai 2006, 16:21
Wohnort: 030

Beitragvon sternenkrieger » Mi 24. Mai 2006, 19:41

nein es war nicht ironisch, aber um mich mit reaktor zu beschäftigen möchte ich gerne erst ein projekt abschliessen damit ich dann den kopf für reaktor frei habe und zeit habe komische dinge zu tun.
Benutzeravatar
sternenkrieger
synth professor
 
Beiträge: 324
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 15:11
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon herw » Mo 27. Nov 2006, 20:31

zeroDegree hat geschrieben:...erst ein projekt abschliessen damit ich dann den kopf für reaktor frei habe und zeit habe komische dinge zu tun.
jetzt oder nie!!
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2982
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Beitragvon sternenkrieger » Mo 27. Nov 2006, 21:23

yeah, ich will irgendwas mit grains und tollem interface ;) isch weiss bloss nüsch was

nein eigentlich weiß ich schon was ich will und zwar nen fizmo, den nachzubauen wär wohl a weng schwer .. irgendwie hab ich im moment wieder massives interesse an hardware, da die sich meistens einfach schneller bedienen lässt und keine resourcen auffrisst..
Benutzeravatar
sternenkrieger
synth professor
 
Beiträge: 324
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 15:11
Wohnort: Nürnberg


Zurück zu FORUM-WÜNSCHE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron