Zukunftsperspektiven

Neues und Interessantes aus den Musik-Softwareschmieden

Moderatoren: herw, Gmaj7

Zukunftsperspektiven

Beitragvon herw » Mo 25. Aug 2014, 14:44

ein interessantes Interview (Mai 2014) mit Daniel Haver und Mate Galic über die nähere Zukunft von NI kann man hier verfolgen; leider fast ausschließlich über „Traktor” (aus historischen Gründen wird in diesem Forum das Originalwort durch „BULLDOG” ersetzt ;) ) und Maschine, aber viele persönliche Statements über die Entwicklung von Techno; auffällig oft fällt die Bemerkung, dass an neuen Synthesizern gearbeitet wird.
Etwas nervös wurde Daniel Haver in der 38. Minute. ;)
Bei beiden spürt man das glühende Interesse, Musiker in ihrer Kreativität zu unterstützen - sehr sympathisch.
::kaffee::
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund

Re: Zukunftsperspektiven

Beitragvon herw » Fr 29. Aug 2014, 18:20

Das ist es, was Daniel Haver meinte:
ein neuer Kontroller für Komplete 10
Das Video verheimlicht wie üblich mal wieder mehr, als es herauslässt. Einzig klar zu erkennen sind einige Buttons und sehr deutlich Regler. Interessant ist, dass diese offenbar ein Instrument steuern sollen; das Ziel wird direkt in Leuchtschrift angegeben:
komplete_kontroller_bild_1.jpg
komplete_kontroller_bild_1.jpg (82.64 KiB) 2148-mal betrachtet

Da es sich um einen Komplete-Kontroller handelt, kann man annehmen, dass dieser direkt mit den Instrumenten kommuniziert und daher Reglernamen auch im Klartext übertragen werden? Aber es gibt ja im Internet noch andere Bild-Quellen ;)
Zückt schon mal eure Geldbörse!
::kaffee::
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund

Re: Zukunftsperspektiven

Beitragvon herw » Sa 30. Aug 2014, 09:39

wenn man weiß, was abgebildet wird, dann ist es eine Bestätigung der verbreiteten Bilder:
komplete_kontroller_bild_2.jpg
komplete_kontroller_bild_2.jpg (231.81 KiB) 2143-mal betrachtet

Das Bunte sind beleuchtete Keyboardtasten:
Bei Amazona sieht man mehr: http://www.amazona.de/top-news-native-i ... -ultimate/
Wenn man sich die Preislisten ansieht, die auf einem Bild bei gearslutz zu erkennen sind, dann liegt das S25-Keyboard bei ca. 500€. Für einen einfachen Kontroller etwas happig; daher kann man eine gute Software im Hintergrund erwarten.

::kaffee::
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund

Re: Zukunftsperspektiven

Beitragvon herw » So 31. Aug 2014, 07:24

komplete_kontrol_s25.jpg
komplete_kontrol_s25.jpg (177.58 KiB) 2138-mal betrachtet

Die Spekulationen werden bestätigt.
Ankündigung ist am 2. September, Erscheinungsdatum 1. Oktober

Die Software dazu, den Komplete Browser, habe ich schon mal in drei Screenshots gesehen, darf ich aber natürlich hier noch nicht anzeigen. Ich denke, das Entscheidende ist die (hoffentlich perfekte) Kommunikation zwischen Hardware und Software.

Ich bin gespannt, ob sich eine Anschaffung lohnt.
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund

Re: Zukunftsperspektiven

Beitragvon herw » Mo 1. Sep 2014, 15:59

In der Zeitschrift KEYS 10 kann man einen etwas ausführlicheren Artikel von NI lesen.
Interessant ist, dass die Software Komplete Kontrol, die mit den Kontrollern kommuniziert, nach Veröffentlichung von registrierten Komplete 9- und Komplete 9 Ultimate-Nutzern heruntergeladen werden kann. Da die Software eine Art Browser ist, wird auch REAKTOR 5 entsprechend kommunizieren (können).

ciao herw
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund

Re: Zukunftsperspektiven

Beitragvon herw » Di 2. Sep 2014, 16:14

wow - das nenne ich mal ein Video:
http://www.native-instruments.com/de/pr ... ntent=2771
::kaffee:: ich wehre mich schon gar nicht mehr ::key::
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund


Zurück zu SCHLAGZEILEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron