Reaktor-Kurse in Zürich

Events, Konzerte, Seminare

Moderator: herw

Reaktor-Kurse in Zürich

Beitragvon bloom » Di 17. Apr 2007, 05:20

Ich werde in Zürich an vier Abenden im Rahmen der "Schweizerischen Gesellschaft für Mechatronische Kunst" einen Einführungskurs in Reaktor geben.
Der Kurs wird nicht einen klassischen "von A nach Z" Programmieransatz haben, sondern auf eher spielerische Weise über die Veränderung bereits bestehender Instrumente einsteigen und nach und nach tiefer dringen.
Die "Grenzenlosigkeit" dieses Programms bedeutet schlussendlich, dass sich jeder einen individuellen Zugang zu all den Möglichkeiten erarbeiten muss, der Kurs möchte dafür eine Anfangsschneise in den Urwald legen und ein umfangreiches und taugliches Survival-Kit mitliefern.
Die Unendlichkeit der Möglichkeiten, die das Programm bietet, ist einerseits ein Problem, weil sie zur Auswahl und zum Setzen von Prioritäten zwingt, sonst verliert man sich naturgemäss im Urwald, andererseits liegt ja gerade darin der Weg zur: sagen wir mal Selbsterkenntnis?
Der Vorteil von modularer Software liegt für mich nicht darin, immer noch komplexere Instrumtente bauen zu können, sondern eher darin, durch die Änderung und Weiterentwicklung der Instrumente, mit denen man bereits arbeitet, einen Prozess der Suche zu ermöglichen, der von der Beschäftigung mit den Klängen mühelos zur Arbeit an den Prinzipien der Klangerzeugung selbst und wieder zurückführen kann.

Peter Baumgartner

http://www.sonic-bloom.ch

Mi 25.4, Mi 2.5, Mi 9.5 und Mi 16.5, jeweils 19-22h

Dynamo Werk21, Wasserwerkstr. 21, 8005 Zürich

http://www.sgmk-ssam.ch/lehrgaenge/reaktor.htm

Information und Anmeldung: http://www.sgmk-ssam.ch
bloom
neu
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 13:54

Re: Reaktor-Kurse in Zürich

Beitragvon herw » Di 17. Apr 2007, 06:18

Hallo Peter,
sei gegrüßt!
Ich habe deine Terminankündigung in unseren Veranstaltungskalender verschoben. Dort passt sie besser hinein. Viel Erfolg!

ciao herw
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2978
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Beitragvon bloom » Mi 18. Apr 2007, 15:45

Eigentlich gut, nur würde ich den selber auf der Webseite nie finden, ist das dann wirklich der richtige Ort?

Liebe Grüsse

Peter
bloom
neu
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 13:54

Re: Reaktor-Kurse in Zürich

Beitragvon Kiko » Mo 24. Mär 2008, 21:24

Gibts denn noch Reaktorschulungen in Deutschland ?
Kiko
user
 
Beiträge: 47
Registriert: So 10. Feb 2008, 23:32
Wohnort: Ulm

Re: Reaktor-Kurse in Zürich

Beitragvon herw » Di 25. Mär 2008, 10:17

Kiko hat geschrieben:Gibts denn noch Reaktorschulungen in Deutschland ?

Ich denke, dass Moogulator solche Schulungen durchführt. Allerdings werden das REAKTOR-Anwendungen sein. Um REAKTOR zu erlernen, musst Du den steinigen Weg gehen, den hier alle benutzen:
Fragen - Antworten - Experimentieren - ::kaffee:: - Entwickeln - Fragen - Antworten - Experimentieren - ::kaffee:: - Entwickeln - Fragen - Antworten - Experimentieren - Entwickeln - . ::kaffee:: .. ::kaffee::

ciao herw
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2978
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: Reaktor-Kurse in Zürich

Beitragvon KlangRaum » Mi 26. Mär 2008, 15:14

herw hat geschrieben:
Kiko hat geschrieben:Gibts denn noch Reaktorschulungen in Deutschland ?

Ich denke, dass Moogulator solche Schulungen durchführt.

… nicht das ich wüsste - er macht wohl soviel ich weiß allgemeine synthworkshops. aber frag ihn doch mal........
Um REAKTOR zu erlernen, musst Du den steinigen Weg gehen, den hier alle benutzen

und niemals erwarten, das man etwas wissenstechnisch nach 2 wochen hinkriegt, wofür andere 2 oder mehr jahre intensiver experimente benötigt haben und die entsprechenden ::kaffee:: erfahrungen haben.
Siggi Natur ? :mrgreen:
Benutzeravatar
KlangRaum
synth guru
 
Beiträge: 647
Registriert: Di 1. Aug 2006, 12:55

Re: Reaktor-Kurse in Zürich

Beitragvon herw » Do 27. Mär 2008, 07:29

der ::kaffee:: -Konsum wird immer höher in den letzten Tagen.
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2978
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: Reaktor-Kurse in Zürich

Beitragvon KlangRaum » Sa 29. Mär 2008, 01:05

herw hat geschrieben:Ich denke, dass Moogulator solche Schulungen durchführt.

habs mal weitergeleitet... bei interesse am besten mal bei ihm melden - evtl gibts so ein ding mit basics/2 tage.... wenn ich ihn richtig verstanden hab
aber bitte direkt mit ihm ausmachen, ich hab keine weiteren konkreten infos über inhalte/konditionen und bin diesbezüglich auch kein ansprechpartner
Siggi Natur ? :mrgreen:
Benutzeravatar
KlangRaum
synth guru
 
Beiträge: 647
Registriert: Di 1. Aug 2006, 12:55


Zurück zu VERANSTALTUNGEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron