Grain Cloud - Gate

Warum funktioniert ein bestimmtes Modul nicht so, wie man es sich vorstellt? Hier kann man Dampf ablassen.

Moderator: herw

Re: Grain Cloud - Gate

Beitragvon pavel » Mi 12. Mär 2014, 21:24

Das Verhalten ist korrekt, durch die große Grainlength werden einfach größere Bruchteil des gesamten Sample wiedergegeben und durch die kleine Distance überlappen diese Teile recht stark.
Das Sample hatte ich ja nur zum testen beigefügt. Hatte bei mir die Lautstärke die meiste Zeit komplett runter gedreht..
Interessant wird es eigentlich erst wenn man vernünftiges Material verwendet und dann die verschiedenen Parameter moduliert (vor allem auch die Lese-Position)..

Seltsam, dass es auf dem Mac keine Probleme gibt :x
Hoffentlich könne die bei NI den Fehler reproduzieren..
Reaktor 5.9.3 R1344
Benutzeravatar
pavel
synthesist
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 16:49

Re: Grain Cloud - Gate

Beitragvon herw » So 23. Mär 2014, 16:43

pavel hat geschrieben:[...]
Hoffentlich könne die bei NI den Fehler reproduzieren..
noch keine Neuigkeiten

ciao herw
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3041
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund

Re: Grain Cloud - Gate

Beitragvon pavel » So 18. Mai 2014, 11:20

Gab's schon eine Rückmeldung?
Reaktor 5.9.3 R1344
Benutzeravatar
pavel
synthesist
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 16:49

Re: Grain Cloud - Gate

Beitragvon herw » So 18. Mai 2014, 19:08

pavel hat geschrieben:Gab's schon eine Rückmeldung?
ne leider noch nicht. Damit ich den Bugbericht später wieder finde, schreibe ich hier für mich die Bugnummer auf: R5-3032. Grain cloud bugs sind im Moment wohl nicht auf der Agenda.
Aber es ist gut, dass du von Zeit zu Zeit nachfragst.
Es ist kein Stillstand, was die Entwicklung von REAKTOR angeht, das lässt sich nachvollziehen; nur die Informationen, die ich im Moment bekomme, sind spärlich ;)

ciao herw
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3041
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund

Vorherige

Zurück zu KERNSCHMELZE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron