voice module in core?

Fragen und Antworten, Beispiele

Moderator: herw

voice module in core?

Beitragvon wehkah » Di 14. Aug 2012, 19:31

Hej Folks,

mich würde mal interessieren wie ich die Voice Module aus den Primarys in Core umsetze. Weis das jemand und kann dazu ein kurzes Tutorial machen? Wäre wirklich mal interessant und sicher auch eine Grundlage die es sich zu wissen lohnt.

Vielen Dank!

T
Benutzeravatar
wehkah
synthesist
 
Beiträge: 77
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 20:17

Re: voice module in core?

Beitragvon herw » Mi 15. Aug 2012, 07:12

wehkah hat geschrieben:Hej Folks,

mich würde mal interessieren wie ich die Voice Module aus den Primarys in Core umsetze. Weis das jemand und kann dazu ein kurzes Tutorial machen? Wäre wirklich mal interessant und sicher auch eine Grundlage die es sich zu wissen lohnt.

Vielen Dank!

T
Das kannst Du vergessen. Ich habe mir ca. ein halbes Jahr daran die Zähne ausgebissen, um letztendlich einzusehen, dass es nicht geht.
Es ist möglich, innerhalb von Core auf eine einzelne Voice zurückzugreifen und zu verändern. Was aber nicht möglich ist, und das wäre das wesentlich Interessantere, ist die Zuweisung zu einer anderen voice - keine Chance. Du brauchst immer die Hilfe des toVoice-Moduls der primary-Ebene.
::kaffee::
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3045
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund

Re: voice module in core?

Beitragvon wehkah » Mi 15. Aug 2012, 19:41

Wie kann ich auf die Stimmen zugreifen? Ich habe dazu nirgends was gefunden.
Benutzeravatar
wehkah
synthesist
 
Beiträge: 77
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 20:17

Re: voice module in core?

Beitragvon herw » Mi 15. Aug 2012, 20:29

wehkah hat geschrieben:Wie kann ich auf die Stimmen zugreifen? Ich habe dazu nirgends was gefunden.

Ne das kannst du auch nicht, da bisher noch niemand darüber geschrieben hat.
Ich habe vor zwei/drei Jahren damit experimentiert. From Voice war relativ einfach. ToVoice geht nur insofern, als über eine polyphone Abfrage der poyphonen Konstanten verschiedene Signale aus den Voices der primary-Ebene ableitet und in Core zuweisen kann. Aber das kann man natürlich auch gleich dort vollziehen, insofern gibt es keinen Vorteil.
Interessant wäre nur eine Zuweisung von einer Voice zu einer anderen. Das ist nicht mögich; ich habe sicherlich ein halbes Jahr alle möglichen Tricks ausprobiert, ohne primary läuft nichts.
Hier siehst du mal eine Anwendung in Core. Es wird aus dem VoiceInfo-Makro eine polyphone Konstante abgleitet.
Die Struktur ist ziemlich einfach. Du wirst es leicht nachvollziehen können.
from voice in core.jpg
from voice in core.jpg (31.72 KiB) 2314-mal betrachtet

Es wird auf allen Voices ein weißes Rauschen gesendet und auf einer wählbaren Voice eine Sinusschwingung; nichts Tolles nur zur Demonstration.
ciao herw
voice_core_cell.ens
(18.33 KiB) 188-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 3045
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 19:28
Wohnort: Dortmund

Re: voice module in core?

Beitragvon wehkah » Mi 15. Aug 2012, 22:44

aahh :idea: jetzt ja! danke :mrgreen:
Benutzeravatar
wehkah
synthesist
 
Beiträge: 77
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 20:17


Zurück zu MODULE UND MAKROS (core)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron