Übungsaufgaben?

Anfänger trifft Fortgeschrittene; hier kann man nur ganz einfache Einsteigerfragen stellen

Moderator: herw

Re: Übungsaufgaben?

Beitragvon Quietschboy » Sa 24. Jan 2015, 00:38

Das Primary Paradigma der asynchronen Events und deren "unerwartete" Vervielfältigung mit jedem Split fand ich schon immer sehr gewöhnungsbedürftig.

Missionier, missionier, missionier :mrgreen:
Quietschboy
meister
 
Beiträge: 153
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 20:31
Wohnort: Wiesbaden

Re: Übungsaufgaben

Beitragvon Eventmanager » Sa 24. Jan 2015, 00:51

Quietschboy hat geschrieben:Was Midi und OSC aus Reaktor rausschicken angeht, gibt es da im Moment noch ein kleines Problemchen:
Midinoten und Messages sind in Reaktor 5 wohl an den (ASIO) Audiobuffer gebunden. Das heißt, sie werden vom Host, dank Latenzausgleich, zu früh in die Timeline aufgezeichnet. Ob dadurch nun auch VSTi´s und externe Synthies live zu früh gespielt werden weiss ich nicht.


Das eigentliche Hauptproblem ist nicht die Latenz, sondern es entsteht beim "externen" Abgreifen von Midi aus Reaktor Midi-Jitter: mal kommt n Event zu früh, mal zu spät, völlig unberechnebar.
Die gute Nachricht ist: Bei geringen Latenzen ist es trotzdem sehr tight: bei 32 sample Latenz und BPM 200 ist der Versatz nicht mal ne 8000tel Note, also so minimalabweichend, das es nur sichtbar ist, wenn du komplett hineinzoomst und in der Praxis wohl vollstaändig vernachlässigbar. Bei hohen Latenzen siehts anders aus: bei 2048 samples ist das schon mal gerne ne 64tel, gar 48tel zu früh/spät. Also nahezu unbrauchbar, es sei denn du quantisierst später hart. Wenn du aber deinen reaktor-Groove behalten willst ist quantisieren natürlich keine Option. Dann hilft nur geringste Latenz - wobei es aber selbst hierbei passieren kann, das die Start-noten verschluckt werden, deshalb stets 2 Durchläufe und erst den 2ten nehmen.
Eventmanager
meister
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 25. Jun 2013, 15:26

Re: Übungsaufgaben?

Beitragvon Quietschboy » Sa 24. Jan 2015, 00:55

OK, aber mit dem ASIO Buffer und dessen Latenz hat es trotzdem zu tun. Ich meinte gesehen zu haben, daß die Noten immer entsprechend zu früh im Host aufgezeichnet werden.
Ich hoffe NI hat das bald im Griff...
Quietschboy
meister
 
Beiträge: 153
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 20:31
Wohnort: Wiesbaden

Re: Übungsaufgaben?

Beitragvon herw » Sa 24. Jan 2015, 10:28

Eventmanager hat geschrieben:Hi modulo,

kaum angemeldet und schon versucht Herw dich Richtung Core missionieren,tststs ;-)

[...]
Die erste Übungsaufgabe ist für PRIMARY !!!
::kaffee::
Benutzeravatar
herw
moderator
 
Beiträge: 2985
Registriert: Mo 13. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Dortmund

Re: Übungsaufgaben?

Beitragvon Eeunas » Sa 9. Mai 2015, 06:23

Modulo hat geschrieben:ok das mach ich wenn ich meine klausuren rum habe. Ich sag dir dann bescheid wenn ich soweit bin :)



:roll: :roll: :roll:
Auf einen trüben Morgen folgt ein heiterer Tag.iphone 6 plus hülle
Eeunas
preset user
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 7. Mai 2015, 03:38
Wohnort: Adorf

Re: Übungsaufgaben?

Beitragvon Eventmanager » So 21. Jun 2015, 17:13

Wies ausschaut bist du durchgefallen, hm;-)
Eventmanager
meister
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 25. Jun 2013, 15:26

Vorherige

Zurück zu BASISWISSEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron